STARTSEITE FÜR MITGLIEDER TERMINE SERVICE BILDUNG FACHBETRIEBE VERBAND
   
 INFO-SUCHE


Die 10 neuesten Nachrichten
 MITGLIEDERSUCHE

(PLZ oder Name)
 LOGIN

Zugangskennung
Passwort

Passwort vergessen?
Bitte geben Sie Ihre Zugangskennung ein!

BRANCHE INTERN
  Wirtschaft
 AUS DEM BUNDESVERBAND
  Berufsbildung
  Branche intern
   
Wirtschaft
  Branche, Markt und Märkte
   
Branchendaten / Statistik
  Europa / CLIMMAR / Export
  Handwerkspolitik
  Land- + Baumaschinen - Berufe
  Messen & Kongresse
  Normung/Technik
  Tarife
  Termine
   
Kongresse
Messen
Seminarwesen
Termine der Gesellenprüfung Teil 1 und Teil 2
Verbandsgremien
  Verband intern
  Wirtschaft und Mittelstand
 
 

Analyse der Ausbildungssituation Land- & Baumaschinen 2010: nur -0,5%

Mit 6.990 Auszubildenden verzeichnete das Land- & Baumaschinenmechaniker-Handwerk im Jahr 2010 "nur" 0,5% weniger als im Vorjahr.

Zählt man die in IHK-Betrieben im gleichen Beruf ausgebildenten Lehrlinge hinzu beträgt die Gesamtzahl erneut über 7.500 (-0,3%). Das bedeutet: Als eines der ganz wenigen Handwerke konnte die Branchen ihren bestand halten, im Gesamthandwerk sind -5% und mehr nicht unüblich.

Anbei die ausführliche Analyse der Ausbildungsdaten im Handwerk, z.T. nach Ländern, gefolgt von der Analyse der Daten zu den IHK-Auszubildenden.

Einige Kerndaten:

    * Lehrjahresverteilung 1 bis 4: 20,6 / 25,6 / 27,8 / 26,0
    * Auszubildende pro Betrieb: 2,43
    * Mädchenanteil 0,59%
    * Abbrecherquote: 3,76%
    * Ausländeranteil: 0,63%
    * Neuverträge: 1880


Anlagen
Analyse der Ausbildungssituation Land- & Baumaschinen 2010 [528,15 kb]


Druckansicht
 
© 2018 - Landesarbeitsgemeinschaft Niedersachsen und Bremen des Landmaschinen-Handels und -Handwerks - Impressum